Themensamstage

Einmal im Monat gibt es ein spezielles Thema aus der Hundewelt, welches dich dazu einlädt, etwas Neues ausprobieren zu können. Im Mittelpunkt steht etwas mit dem eigenen Hund zu unternehmen und die Bindung zu stärken. Spiel und Spass werden grossgeschrieben. Ein freundlicher und respektvoller Umgang ist mir dabei sehr wichtig, denn auch dein Hund soll Freude daran haben.
 Auch beim Beobachten der anderen Hunde kann man viel lernen und das eigene Auge schulen, während der eigene Hund Pause hat.
Bedenke: Die Themensamstage sollen einen Anstoss geben, woran du mit deinem Hund weiterarbeiten könntest. Sie können in der kurzen Zeit kein Thema vollständig behandeln.
Voraussetzungen
Der Hund ist mind. 6 Monate alt und sozialverträglich. Das heisst, er kann Hunde in seiner Nähe aushalten und ist in der Lage dabei zu arbeiten. Direktkontakt der Hunde ist nicht notwendig.
Bei einigen Themen ist ein gewisser Grundgehorsam nötig, damit an den Übungen gearbeitet werden kann.
Teilnehmerzahl
Ist je nach Kurs auf 6-8 Hunde beschränkt.
Kosten
Ein Hund und bis zu zwei Menschen: CHF 40
Zwei Hunde und ein Mensch: CHF 60

Administratives
Die Plätze werden in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen vergeben. Die Anmeldung ist grundsätzlich verbindlich. Bei nachträglichen Abmeldungen werden in begründeten Fällen (Krankheit, Unfall; nur mit Arztzeugnis) bereits bezahlte Kurskosten zurückerstattet. Bei sonstigen Abmeldungen werden bereits bezahlte Kurse nur dann zurückerstattet, wenn der freiwerdende Platz anderweitig vergeben werden kann. Die Kosten für die jeweiligen Themensamstage werden 2 Wochen vor stattfinden des Kurses fällig.

Es gelten die AGBs von Amazingdogs.

Anmeldung per Mail oder Kontaktformular.

Trick-Potpourri
22.06.2023, 10:00-12:00 Uhr, 3014 Bern Wylergut

Hundetricks gibt es unzählige, mit und ohne Requisiten, von einfach bis zu anspruchsvoll. Die meisten Hunde lieben Tricktraining und somit sorgt es nicht nur beim Publikum für Begeisterung, sondern auch bei deinem Liebling. Es ist eine tolle Möglichkeit den Hund geistig auszulasten. 

An diesem Themensamstag gebe ich dir viele Inputs, wie du verschiedene Tricks aufbauen kannst und wir schauen welche Vorlieben dein Hund hat und welche Tricks ihm besonders Spass machen. 

Eignung: Offen für alle Hunde vom Jungspund bis zum Senior
Mitnehmen: Grundausstattung, viele kleine, weiche Leckerlies, ev. Clicker


Target-Training

27.07.2024, 10:00-12:00 Uhr, 3123 Belp Steinbach

Im Schatten der Bäume  widmen wir uns an diesem Themensamstag dem Targettraining. Dabei geht es darum, dass der Hund lernt mit einem Körperteil einen Gegenstand zu berühren. Wenn man sich noch nicht damit befasst hat, wirkt Targettraining oft fade und langweilig. Dabei ist es alles andere als das und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten. Bodentarget, Nasentarget, Pfotentarget, um nur einige zu nennen lassen sich auch im Alltag integrieren, z.B. beim Tierarzt, bei der Körperpflege oder aber zur Beschäftigung und Auslastung.

Eignung: Offen für alle Hunde vom Jungspund bis zum Senior

Mitnehmen:  Grundausstattung; viele kleine, weiche Leckerlies, ev. Clicker


Treibball
24.08.2024, 16:00-18:00 Uhr, 3014 Bern Wylergut

Treibball ist eine sehr abwechslungsreiche Beschäftigung. Sie beinhaltet Distanzarbeit, Impulskontrolle, Geschicklichkeit und eine gute Zusammenarbeit. Nicht nur Hüte- und Treibhunde lassen sich fürs Treibball begeistern, sondern auch viele andere Hundetypen von klein bis gross. Bitte gib bei der Anmeldung die Grösse deines Hundes an, dass ich für alle passende Bälle dabei habe. 

Eignung: Offen für alle Hunde mit Grundgehorsam (Sitz und warten)
Mitnehmen: Grundausstattung

Hunde-Olympiade
 21.09.2024, 10:00-12:00, 3014 Bern Wylergut

Heute schnuppern wir mit unseren vierbeinigen Sportlern Olympialuft. Dabei geht es aber nicht um schneller, höher, weiter sondern um Geschicklichkeit, Fairplay und Teamwork. Aufgaben aus verschiedenen Bereichen wie Nasenarbeit, Geschicklichkeit und Bindung warten auf euch. Wie immer geht es rein um den Spass. Deshalb werden keine Punkte vergeben oder Ranglisten erstellt.

Eignung: Es ist von Vorteil, wenn der Hund einen guten Grundgehorsam hat
Mitnehmen: Grundausstattung, Spielzeug


Anti-Giftköder
26.10.2024, 10:00-12:00, 3123 Belp, Brätlistelle Predigtplatz, Cholholz

Immer wieder kursieren Meldungen über Giftköder in den Medien. Die Angst, dass dein Hund einen erwischen könnte, ist absolut berechtigt. Aber nicht nur Giftköder auch verdorbene Lebensmittel oder sonstige unverträgliche Dinge können für Hunde eine Gefahr darstellen. Anti-Giftködertraining dauert ein Leben lang und muss immer wider gefestigt werden! An diesem Themensamstag wollen wir die ersten Übungseinheiten anschauen, wie wir unserem Hund beibringen können fressbares anzuzeigen, Aus zugeben und den Rückruf zu festigen auch von Fressbarem weg. Ebenfalls schauen wir das Maulkorbtraining an, da er je nach Situation ein guter Schutz vor Giftködern bietet.

Eignung: Offen für alle Hunde vom Jungspund bis zum Senior
Mitnehmen: Grundausstattung, normale Gudelis und etwas war dein Hund sehr gerne mag wie Käse oder Cervelat (kleingeschnitten)


Wald-Agility
23.11.2023, 10:00-12:00, 3014 Bern Wylergut

Es braucht keinen komplizierten Parcours mit professionellen Hindernissen um den Hund körperlich und geistig zu fordern. Der Wald bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für Wald-Agility und es lässt sich auf den täglichen Spaziergängen wunderbar einbauen. Dabei verbesserst du automatisch das Körpergefühl deines Hundes und stärkst eure Zusammenarbeit. Lass dich auf diesem Spaziergang inspirieren von Baum-Slalom, Stamm-Balancieren, kriechen, klettern und Springen.

Eignung: ab 9 Monaten, Aufgaben werden der Gesundheit angepasst
Mitnehmen: Grundausstattung,


Weihnachts-Krimi

21.12.2023, 10:00-12:00 Uhr, Bern Neufeld P&R

Oh nein, Frau Meiers Zimtstern-Rezept ist gestohlen worden! Dabei sind ihre Zimtsterne die besten in der ganzen Gegend. Hat sie es wohl verlegt oder wurde es tatsächlich gestohlen? Ich rauche die besten Spürnasen um diesen zimtigen Fall lösen zu können und das Weihnachtsfest zu retten.

Eignung: Alle Hunde ab 9 Monaten, sofern sie gesundheitlich Kälte vertagen und sich dabei wohl fühlen
Mitnehmen: Grundausstattung, bei Bedarf Mantel und Decke für den Hund.